GWS Stadtwerke Hameln GmbH2020-07-09T09:31:39+02:00

Projekt Beschreibung

Ausbildung bei den Stadtwerken Hameln

Video
Informationen
Ausbildungsplätze
Kontakt
Jobs

Stadtwerke Hameln:
Mit deiner Energie in die Zukunft !

Nachhaltig agieren, wirtschaftlich handeln und im Wettbewerb der Energiebranche erfolgreich bestehen: Auf dem Weg in Richtung Zukunft setzen die Stadtwerke Hameln vor allem auf eins: ihre regionale Stärke.

Stadtwerke Hameln:
Energie. Kommunikation. Dienstleistung.

Als kommunales Unternehmen sind die Stadtwerke Hameln auf ganz besondere Weise mit der Region verbunden: Sie gehören mit ihren Tochterunternehmen allen Bürgerinnen und Bürgern dieser Stadt. Das oberste Unternehmensziel ist die Gemeinwohlorientierung anstatt der Gewinnmaximierung. Dabei sind Wertschätzung, Freundlichkeit und Serviceorientierung unsere Maßstäbe für die Zufriedenheit unserer Kunden.

UNTERNEHMEN

GWS Stadtwerke Hameln GmbH
Hafenstraße 14
31785 Hameln

WEBSITE

www.stadtwerke-hameln.de

SOCIAL MEDIA

BRANCHE

Energiewirtschaft

Was wäre das Leben in Hameln und der Region ohne uns, die Stadtwerke? Dunkel und kalt wäre es – auch Fernseher, Tablets und Handys würden nicht funktionieren. In unserem modernen Dienstleistungsunternehmen engagieren sich mehr als 130 Beschäftigte rund um die Uhr, damit das Leben hier bunt und in Bewegung bleibt. Zu unseren Leistungsbereichen gehören Gas, Wasser, Strom, Telekommunikation, Parken, Industriebahn und der Weserhafen. Unsere Azubis und Studierenden erwarten also spannende Aufgaben und Projekte in den Bereichen Energieerzeugung, Energieverteilung und Energievertrieb.

Ausbildung bei den Stadtwerken Hameln

Hast du auch Lust auf eine qualifizierte, praxisnahe Ausbildung mit besten Perspektiven? Oder auf ein duales Studium der Fachrichtung Energiewirtschaft? Dann komm in unser Team! Hier kannst du in technischen, kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Berufsfeldern starten. Dabei wirst du von deinen Ausbilderinnen und Ausbildern optimal betreut: Sie sind in den Prüfungsausschüssen der Industrie- und Handelskammer Hannover vertreten – und arbeiten eng mit den Lehrkräften oder Dozenten und Dozentinnen der Hochschule Weserbergland, der Handelslehranstalt Hameln und der der Eugen-Reintjes-Schule zusammen. Kein Wunder, dass es bei uns so viele gute Abschlusszeugnisse gibt!

0
Jahre Tradition
0
Mitarbeiter

Ausbildungsplätze im Überblick

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann informiere dich jetzt über unsere Ausbildungsplätze!

Industriekaufleute sind in Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen tätig – auch bei uns sind sie zu finden. Du willst diese vielfältige Ausbildung bei uns machen? Dann lernst du all unsere kaufmännischen Geschäftsbereiche kennen: zum Beispiel Vertrieb, Marketing, Personal, Finanzen und Regulierung. In jeder Abteilung wirst du als Organisationstalent die betriebswirtschaftlichen Prozesse unterstützen.

Was erwartet dich in der Ausbildung?
Dass du in deiner dreijährigen Ausbildung sämtliche kaufmännischen Abteilungen der Stadtwerke Hameln durchläufst, hat einen guten Grund: Die Ausbildung erfolgt ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Schwerpunkten – du lernst die gesamte Bandbreite kennen!
In der praktischen Ausbildung vermitteln dir deine Ausbilderinnen und Ausbilder alle Fertigkeiten und Kenntnisse, die in unseren jeweiligen Geschäftsbereichen wesentlich sind.
Außerdem besuchst du ein bis zwei Mal wöchentlich die Handelslehranstalt in Hameln. In der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres steht die Zwischenprüfung an. Und zum Ende der Ausbildung folgt die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Welche Perspektiven bieten sich dir?
Nach deinem erfolgreichen Ausbildungsabschluss kannst du dich mithilfe verschiedener Lehrgänge, Kurse oder Seminare spezialisieren. Wenn du Berufserfahrungen gesammelt hast und die richtigen Voraussetzungen erfüllst, stehen dir weitere Karrierewege offen: Durch Fort- und Weiterbildungen kannst du dich zum/zur Ausbilder/-in, Industriefachwirt/-in, Fachkaufmann/-frau, Finanzbuchhalter/-in oder Bilanzbuchhalter/ -in weiterentwickeln. Und wenn du die Berechtigung besitzt, eine Hochschule zu besuchen, ist auch ein Studium denkbar – zum Beispiel Betriebswirtschaft.

Was bringst du für deine Bewerbung mit?
Du besitzt mindestens einen Realschulabschluss mit guten Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch. Wenn du zudem teamfähig und kommunikativ bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung!

In diesem Job installierst, wartest und reparierst du elektrische Betriebsanlagen: Schalt- und Steueranlagen, Energieversorgungsanlagen oder Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik gehören dazu! Du bist rund um diese Anlagen im Einsatz, aber auch in Energieverteilungsanlagen oder Gebäudeinstallationen und den entsprechenden Netzen. Außerdem reparierst du Hoch- und Niederspannungskabel oder verlegst sie neu. Und wenn es Neubaugebiete in Hameln gibt, erschließen wir diese und erstellen mit dir die Hausanschlüsse.

Was erwartet dich in der Ausbildung?
Ganz gleich, ob es ums Montieren, Inbetriebnehmen, Betreiben oder Instandhalten der verschiedenen Anlagen und Systeme geht: Als Azubi lernst du bei uns alle fachlichen Fertigkeiten und Kenntnisse, die du für diese Arbeiten brauchst.
Im Rahmen deiner dreieinhalbjährigen praktischen Ausbildung durchläufst du unsere verschiedenen technischen Abteilungen.
Außerdem besuchst du die Preussen-Elektra Ausbildungswerkstatt in Hameln, wo du dein Wissen in dem praxisorientierten Programm ausbauen und vertiefen wirst.
Die theoretische Ausbildung erfolgt in der Eugen-Reintjes-Schule in Hameln. Dort schreibst du im zweiten Ausbildungsjahr die Abschlussprüfung Teil 1. Am Ende deiner Ausbildung folgt Abschlussprüfung Teil 2 vor der Industrie- und Handelskammer.

Welche Perspektiven bieten sich dir?
Sobald du deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast, bist du Elektroniker/in für Betriebstechnik! Auch danach wirst du weiterhin Lehrgänge und Seminare besuchen, um dich beständig über technische Neuerungen zu informieren. Übrigens: Weiterbildung kann auch der Schlüssel zum Aufstieg in leitende Funktionen sein. Mit deiner Ausbildung kannst du zum Beispiel die Prüfung als Industriemeister/in der Fachrichtung Elektrotechnik ablegen oder Netzmeister/in im elektrischen Versorgungsbetrieb werden. Wenn du berechtigt bist, eine Hochschule zu besuchen, kannst du auch ein Studium anschließen – zum Beispiel Elektrotechnik, elektrische Energietechnik oder Elektronik.

Was bringst du für deine Bewerbung mit?
Du brauchst einen Realschulabschluss mit guten Leistungen in Mathe und Physik.
Wenn du zudem teamfähig und kommunikativ bist – und dich für Elektrotechnik interessierst, freuen wir uns auf deine Bewerbung!

In diesem Studium kombinierst du Theorie und Praxis in idealer Weise: Du verbindest dein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Fachrichtung Energiewirtschaft an der Hochschule Weserbergland (HSW) in Hameln mit einer praxisbezogenen Ausbildung bei uns, den Stadtwerken Hameln. So entwickelst du dich gezielt zum wissenschafts- und praxisbezogenen Betriebswirt!

Was erwartet dich im dualen Studium?
In dem dreijährigen Studiengang wechseln sich theoretische Studienzeiten an der Hochschule mit praktischen Ausbildungszeiten bei den Stadtwerken Hameln ab. Dein Studiengang ist in Lehreinheiten unterteilt, sogenannte Module. Sie setzen sich aus verschiedenen Themenbereichen zusammen. Im fünften und sechsten Semester kannst du in Absprache mit uns einen individuellen Schwerpunkt setzen und dich in einem Fachgebiet spezialisieren: Controlling, Marketing & Vertrieb, Finanzen oder Personalmanagement stehen beispielsweise zur Auswahl.
In deinen Praxisphasen schreibst du unter anderem Fachberichte, um dein theoretisches Wissen mit der Praxis im Unternehmen zu verbinden. Am Ende deines dualen Studiums steht die Bachelor-Thesis mit anschließendem Kolloquium.

Welche Perspektiven bieten sich dir?
Energieversorger werden immer mehr zu modernen Dienstleistungsunternehmen. Diese Entwicklung bringt bis heute einen beständigen Wandel mit sich – auch bei uns. So bleibt unsere Arbeit jeden Tag spannend und birgt vielfältige Herausforderungen für unser Team: Für neue Verfahren und Technologien in der Energie- und Wasserwirtschaft, aber auch im kaufmännischen Bereich benötigen wir qualifiziertes Fachpersonal – Menschen wie dich! Denn das duale Studium bereitet dich ideal auf unsere anspruchsvollen Aufgaben vor. Du setzt dich im Fachrichtungsmodul Energiewirtschaft umfassend mit den Besonderheiten eines Energiewirtschaftsbetriebes auseinander: mit den Grundlagen der Energieerzeugung und -verteilung, den Strukturen und Mechanismen der Energiewirtschaft, rechtlichen Rahmenbedingungen, dem Regulierungsmanagement sowie dem Energiehandel und der Beschaffung. Zudem tauchst du ins Marketing und den Vertrieb von Energiedienstleistungen ein.

Was bringst du für deine Bewerbung mit?
Du hast ein Abitur mit guten Leistungen und bringst ein echtes Interesse für energiewirtschaftliche Themen mit? Wenn du auch noch teamfähig und kommunikativ bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Stellenangebote

Stadtwerke Hameln

In der Übersicht findest du mögliche Stellenangebote der Stadtwerke Hameln.

Alle Stellenangebote

Kontakt

Na, Interesse?
Dann nimm für
weitere Infos
jetzt Kontakt
mit uns auf!

anrufen
E-Mail senden
Nach oben