Ausbildung bei Dr. Paul Lohmann®

Video
Informationen
Ausbildungsplätze
Kontakt

Dr. Paul Lohmann®: High value mineral salts

UNTERNEHMEN

Dr. Paul Lohmann GmbH & Co. KGaA
Hauptstr. 2
31860 Emmerthal

WEBSITES

www.lohmann-chemikalien.de
www.azubi4lohmanngruppe.de

BRANCHE

Industrie

Dr. Paul Lohmann® ist ein mittelständischer, inhabergeführter Hersteller und Entwickler von Mineralsalzen mit Hauptsitz in Emmerthal im Landkreis Hameln-Pyrmont in Deutschland. Das Unternehmen startete 1886, als der Chemiker Dr. Paul Lohmann in einer leerstehenden Fabrik am Hamelner Feuergraben Eisenoxid zu elementarem Eisen zu reduzieren begann. Heute umfasst das Sortiment des Konzerns im Weserbergland über 400 verschiedene Salze in insgesamt über 7000 unterschiedlichen Spezifikationen. Seit Ende des 19. Jahrhunderts liefert Dr. Paul Lohmann® durch stetes Wachstum seine Spezialsalze an Kunden aus den Bereichen Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Pharma, Kosmetik, Tierernährung und Technik auf dem gesamten Globus und ist aus dem deutschen Mittelstand nicht mehr wegzudenken.

ca. 0
Mitarbeiter
über 0
Jahre Tradition
0
Tochtergesellschaften im Ausland

Imagefilm Dr. Paul Lohmann®

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Einblick in die Ausbildung des Chemikanten (m/w/d)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildungsplätze im Überblick

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann informiere dich jetzt über unsere Ausbildungsplätze!

Kannst Du wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und den organisatorischen Überblick bewahren?

Dann brauchen wir Deine Unterstützung bei der Betreuung unserer internationalen Kunden und Lieferanten, Einholung von Angeboten, Warenbestellung, Lieferterminüberwachung, Auftragserfassung, Buchung von Zahlungsvorgängen, Erstellung von Arbeitspapieren und Dokumenten, Überwachung des Warenversandes und vielem mehr.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal
FAKTEN
  • Qualifizierte dreijährige Ausbildung mit kompetenter Einarbeitung in unseren kaufmännischen Abteilungen wie Materialwirtschaft, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Logistik, Disposition, Vertrieb, Marketing und Produktion
  • Wöchentlicher Besuch der Berufsbildenden Schule / Handelslehranstalt in Hameln
  • Einsatz der letzten neun Monate Deiner Ausbildung in der Fachabteilung Deiner Wahl
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

  • Qualifizierter Real- / Handelsschulabschluss
    oder Abitur
  • Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • Zahlenverständnis
  • Englischkenntnisse
  • Freude an administrativen Tätigkeiten am
    Bildschirmarbeitsplatz

Ist Dir Informatik zu wenig? Wirtschaft ebenfalls? Dann verbinde doch beides!

Der Schwerpunkt des dreijährigen dualen Studienganges liegt in der IT, deshalb wirst Du auch hauptsächlich in der IT-Abteilung eingesetzt. Hier fallen viele Tätigkeiten rund um die Hard- und Software von Computern an. Du wirst in Projektarbeiten integriert, erhältst Sonderaufgaben und analysierst Themen sowie Prozesse aus technischer und kaufmännischer Sicht. Um den kaufmännischen Aspekt dieses Studienganges abzudecken, erhältst Du ebenfalls umfassende Einblicke in Abteilungen wie Vertrieb, Materialwirtschaft, Personalwesen, Controlling oder Finanzbuchhaltung.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal
FAKTEN
  • Praxisnaher Studiengang
  • Mehrwöchige Studienblöcke an der Hochschule Weserbergland in Hameln mit der Vermittlung relevanter Themengebiete:
    • Grundlegendes Fachwissen inkl. betriebswirtschaftlicher Grundlagen
    • Datenbankadministration
    • Serversysteme
    • Netzwerkmanagement
    • Systemmanagement
    • Folgende Wahlpflichtfächer stehen Dir zur Auswahl:
      Data Warehouse, Requirements Engineering, Netzwerksicherheit oder Software Design
  • Dich erwarten nach dem dualen Studiengang Projektarbeiten, moderne und innovative IT-Systeme sowie hervorragende Übernahmechancen

ANFORDERUNGEN

  • Abitur
  • Systematische und konzeptionelle Denkweise
  • Begeisterung für Fremdsprachen
  • Kommunikationsstärke
  • Intellektuelle Fähigkeiten
  • Analytische, technische und mathematische Stärke
  • Hohe IT-Affinität

Bist Du bereit, für Deine persönlichen Ziele große Anstrengungen zu vollbringen? Kannst Du Dir einen Spagat zwischen Praxis und Hochschule vorstellen?

Dann bist Du bei uns richtig! Sowohl der dreijährige duale Studiengang als auch der spätere Berufseinsatz erfordern einiges von Dir. Du unterstützt uns bei der Lösung von betriebswirtschaftlichen Sachverhalten und wirst in den Abteilungen Materialwirtschaft, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Logistik, Disposition, Vertrieb und Marketing eingesetzt.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal
FAKTEN
  • Praxisnaher Studiengang
  • Mehrwöchige Studienblöcke an der Hochschule Weserbergland in Hameln mit fachspezifischen Inhalten wie:
    • Betriebswirtschaftliches Grundwissen sowie Methoden- und Sozialkompetenzen
    • Kernprozesse des Industriebetriebes
    • Produktions- und Qualitätsmanagement
    • Supply Chain Management
    • Individuelle Spezialisierung im Rahmen eines Wahlpflichtfaches
  • Dich erwarten nach dem dualen Studiengang spannende Projekte und hervorragende Übernahmechancen

ANFORDERUNGEN

  • Abitur
  • Systematische und konzeptionelle Denkweise
  • Begeisterung für Fremdsprachen
  • Kommunikationsstärke
  • Intellektuelle Fähigkeiten
  • Betriebswirtschaftliches und unternehmerisches Denken

Du willst Programme entwickeln, schreiben und verbessern? Du willst Systeme erstellen, aufbauen und administrieren?

Dann bewirb Dich doch bei uns.
Als Systemintegrator wirst Du viel mit Hard- und Softwarekomponenten arbeiten, die ein komplexes System bilden, das es zu administrieren, verbessern und warten gilt. Dabei wirst Du eng mit den Anwendungsentwicklern zusammenarbeiten, die die Software für diese Systeme schreiben, verbessern und auf die Benutzer/Kunden abstimmen.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal
FAKTEN
  • Praxisbezogene dreijährige Ausbildung
  • Kennenlernen der IT-Systeme im Unternehmen und deren Aufbau/Programmierung
  • System- und Netzwerkverwaltung, Datenbankmanagement
  • Datenbankprogrammierung, Softwareentwicklung und Optimierung
  • Unterricht an der Eugen-Reintjes-Schule in Hameln
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

  • Qualifizierter Realschulabschluss oder Abitur
  • Theoretisches und abstraktes Denken
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Informatik

Hast Du Lust, die Zusammenhänge zwischen Chemie und Verfahrenstechnik mit Deinen handwerklichen Fähigkeiten zu kombinieren?

Das alles findest Du bei uns und rundest Deine Fähigkeiten in einer dreieinhalbjährigen Ausbildung ab. Diese beinhaltet die Steuerung und Überwachung von Produktionsanlagen, Durchführung von verfahrenstechnischen Arbeiten wie Heizen, Kühlen oder Destillieren, Überprüfung, Wartung und Reparatur von Produktionsanlagen, Beseitigung von Störungen an unseren Anlagen, Durchführung von Inprozesskontrollen und einfache Produktentwicklungsarbeiten im Labor. Zusätzlich bist Du an der Entwicklung verfahrenstechnischer Prozesse und der Qualitätskontrolle der hergestellten Produkte – unter Berücksichtigung der Umweltschutzauflagen – beteiligt.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal / Lüneburg
FAKTEN
  • Vermittlung von Grundlagen für den täglichen Umgang mit Chemikalien
  • Einsatz in diversen Produktionsabteilungen
  • Vertiefung und Veranschaulichung der schulischen Themen im innerbetrieblichen Unterricht
  • Zurverfügungstellung von Arbeitskleidung, Arbeitsschuhen, Schutzbrillen und Schutzhandschuhen
  • Wöchentlicher Berufsschulunterricht an der Justus-von-Liebig-Schule in Hannover / Blockunterricht an der Staatlichen Gewerbeschule Chemie- und Automatisierungstechnik in Hamburg
  • Exzellente Übernahmechancen nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Ausgeprägtes naturwissenschaftliches Interesse
  • Systematische und präzise Arbeitsweise
  • Technisches und handwerkliches Verständnis
  • Körperliche Belastbarkeit
Reparierst Du gerne Dinge in Deiner Freizeit? Den Technikunterricht oder die Werk-AG in der Schule verpassen, das geht aus Deiner Sicht gar nicht! Große Maschinen zu reparieren, ein Traum?

Durch eine dreieinhalbjährige Ausbildung zum Industriemechaniker kommst Du genau dorthin. Während in der Berufsschule Dein technisches Verständnis vertieft wird, erlernst Du in der Werkstatt direkt an den Werkstücken die wichtigen Handgriffe für die Montage sowie Einrichtung und Reparatur von Maschinen. Je nach Ausbildungsfortschritt werden Deine Aufgaben in der Fertigung von Lehrwerkstücken durch Aufträge für funktionelle Maschinenteile abgelöst.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal / Lüneburg
FAKTEN
  • Gewissenhafter Umgang mit Maschinen und Materialien
    Hohe Flexibilität
  • Beachtung der Sicherheitsvorschriften
  • Vermittlung von handwerklichen Grundfertigkeiten bis hin zu maschinellen Verfahren zur Bearbeitung von Metall und Kunststoff in Praxis und Theorie
  • Teilnahme an Lehrgängen wie Pneumatik /
  • Elektropneumatik
  • Wöchentlicher Besuch der Eugen-Reintjes-Berufsschule in Hameln / Georg-Sonnin-Schule in Lüneburg
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

  • Qualifizierter Realschulabschluss /
    Abschluss des Berufsgrundschuljahres in Metalltechnik
  • Spaß an Technik und Werken
  • Gespür für die Funktionstüchtigkeit der Anlagen
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit

Interessiert es Dich, wie der Handel im E-Commerce funktioniert?

Dann lernst Du bei uns sowohl alle kaufmännische Qualifikationen, als auch die Hintergründe des digitalen Geschäftsmodells kennen. Du wirkst bei der Gestaltung des E-Commerce-Sortiments mit und hilfst es laufend weiter zu entwickeln. Du bist dafür zuständig, dass alle relevanten Produktdaten in den Systemen passend eingegeben und die dazugehörigen Produktbilder bzw. Videos hochgeladen sind. Über die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und die Suchmaschinenwerbung (SEA) sorgst du dafür, dass unsere Produkte auch online platziert und gefunden werden. Du wirst in der Lage sein, Vertriebs- und Kommunikationskanäle auf Datenbasis zu bewerten und gewinnbringend einzusetzen. Du kommunizierst mit unseren Kunden (und Endverbrauchern). Nicht zuletzt lernst Du den Umgang mit wichtigen Analysetools wie beispielsweise Google Analytics, um den Markt und die Bedürfnisse der Zielgruppe zu verstehen. Du erarbeitest in Zusammenarbeit mit dem Team die Werbemaßnahmen bzw. analysierst die Ergebnisse.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal
FAKTEN
  • Qualifizierte dreijährige Ausbildung mit kompetenter Einarbeitung
  • Wöchentlicher Besuch der Berufsbildenden Schule Handel in Hannover
  • Gute Übernahmechance nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

  • Qualifizierter Real- / Handelsschulabschluss oder Abitur
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Online- und E-Commerce-Trends
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Kommunikation
  • Kreativität
  • Freude an Reisetätigkeiten (nur bei Neudorff)

Möchtest Du gerne Dein Hobby zum Beruf machen?

In Deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung lernst Du u. a. das Montieren von Systemen und Anlagen der Energieversorgungs-, Mess-, Steuer- und Regelungs- sowie Antriebs- und Beleuchtungstechnik.
Du installierst und programmierst Anlagen, nimmst sie in Betrieb und hältst sie instand. Typische Einsatzfelder sind Energieverteilungsanlagen und ihre Netze, Gebäudeinstallationen, Betriebsanlagen, Produktions- und verfahrenstechnische Anlagen, Schalt- und Steuerungsanlagen sowie elektrotechnische Ausrüstungen. In der Berufsschule vertiefst Du Dein technisches Verständnis.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal / Lüneburg
FAKTEN
  • Beachtung von Sicherheitsvorschriften
  • Teilnahme an Lehrgängen wie Pneumatik und Elektropneumatik
  • Blockunterricht in der Eugen-Reintjes-Berufsschule in Hameln / Georg-Sonnin-Schule in Lüneburg
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

  • Qualifizierter Realschulabschluss
  • Gute schulische Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Physik und Technik
  • Technisches Geschick und Verständnis (z. B. beim Planen elektrischer Anlagen)
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z. B. beim Verlegen von Kabeln an schwer zugänglichen Stellen)
  • Gutes Farbsehvermögen
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein (z. B. beim Prüfen der Sicherheits- und Schutzfunktionen elektrischer Anlagen)

Wenn Du andere von Deinen Ideen und durch Deine Kreativität überzeugen kannst, Dich mit Medien gut auskennst, dann bist Du bei uns richtig!

Wir suchen Dich und Deine Fähigkeiten bei uns im Marketing. Du bist beteiligt an der Erstellung von Konzepten für die verschiedensten Werbemittel und Messeauftritte. Vom Werbeflyer über die Gestaltung von Produktkatalogen bis hin zu TV-Spots – bei uns gibt es genügend Freiraum für Deine Kreativität. Du begleitest den ganzen Prozess von der Idee bis zum fertigen Produkt. Zusätzlich bieten wir Dir einen Einblick in die Struktur des gesamten Unternehmens.

Ausbildungsbetrieb

  • Emmerthal
FAKTEN
  • Ausbildungsdauer: drei Jahre
  • Verwendung neuer Medien (Facebook, Homepages), um die innovativen Produkte in Szene zu setzen
  • Wöchentlicher Berufsschulunterricht in der Multimedia Berufsbildenden Schule in Hannover mit der Vermittlung von kaufmännischen Grundlagen, aber auch mit spezifischen Fächern wie Marketing und Mediaplanung
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

  • Qualifizierter Real- / Handelsschulabschluss oder Abitur
  • Kreativität, Kommunikationsstärke, konzeptionelles Denken
  • Interesse an der Medienlandschaft
  • Affinität zu Fremdsprachen
  • Sensibilität für Ästhetik

Kontakt

Na, Interesse?
Dann nimm für weitere Infos jetzt Kontakt mit uns auf!

anrufen
E-Mail senden